Header

Parabelflug-Initiator Paul Bierl (hinten), Pilot Josef Reithofer Nach einer Pause gibt es demnächst wieder die Möglichkeit, als Tourist in Europa an einem Parabelflug teilzunehmen. Der Pilot und Weltraumenthusiast Paul Bierl machts möglich. Wenn Sie neugierig sind auf Weltraumfeeling, dann behalten Sie diese Seite im Auge: www.bierl.at

Zum Thema Parabelflüge empfehlen wir auch die Zero-G-Seite von Tanja Lehmann.

Damit Sie sich besser vorstellen können, wie ein Parabelflug abläuft, veröffentlichen wir einen Bericht aus dem Jahr 2002 über die erste österreichische Parabelmission, an welcher Nox teilgenommen hat.

Weiterlesen: Völlig losgelöst